IRONKIDS Hamburg

                                                       

Wichtige Mitteilung in Bezug auf die aktuellen Entwicklung um COVID-19

Liebe Freunde und Partner des Schülertriathlons „IRONKIDS Hamburg“ 2020,

lange haben wir noch gehofft, den Schülertriathlon „IRONKIDS Hamburg“ trotz der andauernden Covid 19-Pandemie wie gewohnt im Juni durchführen zu können. Nachdem nun aber deutschlandweit ein generelles Verbot für Großveranstaltungen bis zum 31.08.2020 ausgesprochen wurde, müssen wir euch heute leider mitteilen, dass auch der Schülertriathlon nicht wie geplant am 18./19. Juni 2020 stattfinden kann.

Wir hoffen auf euer Verständnis und melden uns bei euch, sobald wir Näheres zu einem eventuellen Ersatztermin wissen.  

Mit sportlichen Grüßen,

Euer IRONKIDS Hamburg-Team

 

IRONKIDS Hamburg

Deutschlands größer Schülertriathlon, ehemals bekannt als Kids World Triathlon, wird ab 2020 unter dem Namen IRONKIDS Hamburg veranstaltet. Der IRONKIDS Hamburg zählt seit mehreren Jahren zu den größten Schulsportevents in Deutschlands. Bis zu 4.000 sportbegeisterte Kinder und Jugendliche aus über 100 Schulen machen sich jährlich auf die Strecken rund um den Hamburger Stadtparksee. Nicht Höchstleistungen oder Podiumsplätze stehen dabei für die Teilnehmer im Vordergrund, sondern vielmehr der Mitmach-Gedanke sowie der Spaß an der Bewegung. Neben den Einzel- und Staffelwettbewerben findet im Rahmen des Events jährlich auch der Hamburger Landesentscheid von “Jugend trainiert für Olympia” statt.

 

Die Anmeldung ist vorübergehend geschlossen.

Download Ausschreibung

Download Anmeldeformular

Bitte beachtet, dass IRONKIDS Hamburg ein reines Schulsportevent ist. Einzelanmeldungen sind leider nicht möglich.